WIR SIND AUF MESSE!

Die Galerie bleibt daher vom 04.11. - 11.11. 2019 geschlossen.

Wir laden Sie herzlich zur Messe "fotofever" nach Paris ein!

 

WE'RE AT THE FAIR!
The gallery will be closed from October 4th - October 11th 2019.
We cordially invite you to the fair "fotofever" in Paris!

 

 

Dear friends of gallery STP,


we are delighted to invite you to fotofever  Paris 2019,
8th edition of the contemporary photography art fair.
 
Let's meet at our booth (C1)
to discover our artists:

ALAIN CORNU
ANNA MULLER
FRANCOIS DELEBECQUE
PETER MATHIS
RAMONA CZYGAN
SILVERFINEART
UWE OMMER
WALTER SCHELS

If you want free invitations let us know!

Where/When: Carrousel du Louvre
Thursday 7th Nov : Preview (5pm-7pm), Vernissage (7pm-10pm)
Friday 8th Nov (11am-8pm), Saturday 9th Nov (11am-8pm)
and Sunday 10th Nov (11am-6pm)


For any questions, please feel free to contact us.
We look forward to welcoming you!

Dr. Peter Konschake


Externe Ausstellung:

III. AKT GREIFSWALD - 2. Sezene

Fotografien von:  Vincent Leifer "Roots of Life"

Vernissage am 25. Oktober 2019 um 17:00 Uhr // Sparkasse Vorpommern > Markt 10, 17489 Greifswald

Fotografien von:  Ingo Müller und Peter Warkentin in fünf Ladengeschäften der Innenstadt Greifswald (siehe Flyer)

 

extern exhibition:

III. AKT GREIFSWALD - 2. Scene
Photography by: Vincent Leifer, Ingo Müller, Peter Warkentin

opening on 25th Oktober 2019 at 5 p.m. // Sparkasse Vorpommern > Markt 10, 17489 Greifswald

 


Schwechower Obstbrände  

aus Mecklenburg Vorpommern
Herstellung & Verkostung
11. Oktober 2019

Liebe Freunde des edlen Tropfens,

am Freitag den 11. Oktober wollen wir wieder eure Gaumen verwöhnen und gemütlich in der Galerie STP zusammenkommen, um leckere Schwechower Obstbrände zu verkosten. Damit wir eine gute Grundlage haben, wird dazu deftige Hausschlachtewurst gereicht. Der Betriebsleiter der Schwechower Brennerei Ulf Quade führt uns durch den Abend und berichtet von der Herstellung und den Besonderheiten der verschiedensten Obstbrände.
Für alle, die eher wegen der Stimmung kommen, haben wir wie immer auch einen schmackhaften Wein parat.

Start: Freitag 11. Oktober um 19:00 Uhr
Anmeldung erforderlich! per Mail: info@galerie-stp.de oder telefonisch unter 03834/ 8830223
oder direkt in der Galerie STP, Mühlenstraße 20, 17489 Greifswald
Preis: 50,- € (bezahlt wird vor Ort in Bar)


Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch!

 


Urnatur des Nordens
Fotoausstellung von Volkmar Herre
photography exhibition by Volkmar Herre
19.07. 2019 – June 2020

 

Wo/where:
Hauptfiliale der Sparkasse Vorpommern
An der Sparkasse 1, 17489 Greifswald
1. OG, bitte Klingel benutzen / first floor, please use the bell

 

Öffnungszeiten/opening hours:
Montag 08:30–13:00, 14:00–16:00
Dienstag 08:30–13:00, 14:00–18:00
Mittwoch 08:30–13:00
Donnerstag 08:30–13:00, 14:00–18:00
Freitag 08:30–13:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen



Galerie STP auf der photo basel
Der ersten und einzigen Kunstmesse für Fotokunst in der Schweiz.
Switzerland's first and only art fair dedicated to photography based art.
11.06. – 16.06. 2019

Liebe Freunde der Galerie STP 
Dear friends of the gallery STP

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf der photo basel vertreten zu sein.
Der ersten und einzigen Kunstmesse für Fotokunst in der Schweiz.
Präsentiert werden Fotografien von:
We are pleased to be represented again at photo basel this year.
Switzerland's first and only art fair dedicated to photography based art.
We will present photographs by:

BEAT PRESSER (CH) & TONO STANO (CZ)

Festsaal, Stand-Nr. / booth number 15

Öffnungszeiten / opening hour
Montag, 10. Juni 16:00 Uhr Presserundgang & 18:00 - 22:00 Uhr VIP-Gäste
Dienstag, 11. Juni 12:00 - 21:00 Uhr Vernissage
Mittwoch, 12. Juni - Samstag, 15. Juni 12:00 - 20:00 Uhr
Sonntag, 16. Juni 12:00 - 18:00 Uhr

Anfahrt / how to find us
Volkshaus Basel
Rebgasse 12-14
CH - 4058 Basel


Weitere Informationen unter / more informations: http://www.photo-basel.com/


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
We are looking forward to seeing you!

 

Dr. Peter Konschake

 

© Beat Presser_Krieger_1987

 

 

 © Tono Stano_Waiting for a caress_1993

 


 

Baltic Art Weekend - für Gegenwartskunst

Galerien und Kunstvereine in M-V stellen sich vor

10. - 12. Mai 2019

 

Das Baltic Art Weekend findet erstmalig in der Kunsthalle Rostock unter Schirmherrschaft des Wirtschaftsministeriums Mecklenburg-Vorpommern statt. In den kommenden Jahren soll sich diese wichtige Kunstveranstaltung in unserer Region etablieren und zu einem weiteren kulturellen Highlight werden. Am Wochenende vom 10. - 12. Mai 2019 können die Besucher das Baltic Art Weekend zu einem Eintrittspreis von 3 Euro besuchen, wo regionale und überregionale Kunst zum Erwerb geboten wird.

 

Insgesamt 13 Galerien und Vereine für zeitgenössische Kunst, die Ihren Hauptsitz in Mecklenburg-Vorpommern haben, werden sich in der Kunsthalle Rostock präsentieren, verkaufen und in einen Dialog mit Besucher und Künstler kommen. Die Teilnehmer haben sich im Vorfeld beworben und wurden von einer kompetenten Fachjury geprüft und ausgewählt.

 

In diesem Jahr nehmen teil: Galerie Joost van Maar, Susanne Burmester Galerie, Galerie Schwarz, Galerie Hartwich, Galerie Born Darß + Berlin, Galerie Wolkenbank - Kunst + Räume, Galerie Kristine Hamann, Galerie STP, Galerie Orangerie, Galerie A.G., Kunstverein zu Rostock e.V, Künstlerhaus Schloss Plüschow und pro kunsthalle e.V..

 

 

GALERIE STP präsentiert Arbeiten folgender Künstler/innen:

 

RAMONA CZYGAN

VOLKMAR HERRE

THOMAS HOEPKER

EDVARDAS RACEVICIUS

 

 

Kunsthalle Rostock   |   Hamburger Straße 40   |   D-18069 Rostock

mehr Informationen:

https://www.kunsthallerostock.de/de/ausstellungen/ausstellung/2019/baltic-art-weekend

 



SILVERFINEART                                                                       RAMONA CZYGAN                                                                    ALFONS ALT

 

Midissage und Messe-Review

Donnerstag 14. Januar 2019 um 19:00 Uhr

 

Liebe Freunde der Galerie STP,
inspiriert von der art KARLSRUHE zurück, möchten wir Ihnen gern einige neue Arbeiten zeigen, die wir von der Messe mitgebracht haben. Dazu laden wie Sie spontan am kommenden Donnerstag zu einer kleinen aber feinen Midissage ein. Im oberen Bereich der Galerie werden Arbeiten folgender Künstler/innen zu sehen sein:

ALFONS ALT
RAMONA CZYGAN
NADJA KUZNETSOVA
SILVERFINEART

Im unteren Ausstellungsbereich präsentieren wir noch bis 6. April die Werke des Italieners Maurizio Sapia.


Dear friends of the gallery STP,

inspired from art KARLSRUHE, we would like to show you some new works, we brought from the fair. Spontaneously we invite you to a small Midissage next Thursday at 7 p.m. In the upper space of the gallery we will present works of the following artists:

ALFONS ALT
RAMONA CZYGAN
NADJA KUZNETSOVA
SILVERFINEART

In the lower exhibition area, the works of the Italian Maurizio Sapia will be shown until 6 April.

 


Hier ein kleines Video von unserem Stand in Karlsruhe.

Dank an SILVERFINEART für die Produktion.

 

https://www.youtube.com/watch?v=rqtIQRqxWzY


Zur Messe art Karlsruhe freuen wir uns, Sie auf zwei Highlights aufmerksam machen zu dürfen:

 

SWR 2 Messetalk
21.02.2019 Thementag Fotografie:
Interview auf der Messe mit Peter Mathis um 16:15 Uhr
 
SWR Fernsehen
21.02.2019 Kurzportrait über Peter Mathis
22:45 Uhr, Kunscht

 

https://www.swr.de/kunscht/das-wesen-der-berge-der-oesterreichische-fotograf-peter-mathis/-/id=12539036/did=23488220/nid=12539036/1u60bat/index.html
 

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder einige Künstler/innen der Galerie STP auf der art KARLSRUHE zu präsentieren.

ALFONS ALT
ALVIN BOOTH
RAMONA CZYGAN
VOLKMAR HERRE
THOMAS HOEPKER
NADJA KUZNETSOVA
PETER MATHIS
UWE OMMER
EDVARDAS RACEVICIUS
WALTER SCHELS
SILVERFINEART

Halle 1 Stand U05
Termine, Anfahrt und weitere Informationen finden Sie auf:  https://www.art-karlsruhe.de

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

v.l.n.r.

© Alfons Alt _Mania Som_2008 

© Peter Mathis_Normandie#1_2017

© SILVERFINEART_Populus Forest_2015    

© Thomas Hoepker_Ali jumping_1966


Whisky-Tasting à la Burns Supper

Freitag 25. Januar 2019 um 19:00 Uhr

 

Wir starten ins neue Jahr mit einem Whisky-Tasting à la Burns Supper. Mit einem leckeren, schottischen Vier-Gänge-Menü und Oden an und von Robert Burns, feiern wir ganz nach schottischer Tradition den Geburtstag des bekannten schottischen Dichters aus dem 18. Jahrhundert.

Anmeldung erforderlich!
Informationen und Anmeldung per Telefon, Mail oder direkt in der Galerie. (Nächstes Whisky-Tasting am 3. Mai 2019)


KLEINE EDITION

Kunstgeschenke stöbern bei Glühwein & Gebäck

Freitag 14. Dezember ab 17:00 Uhr

 

Liebe Freunde der Galerie STP,

in vorweihnachtlicher Stimmung möchten wir Sie diesen Freitag ab 17:00 Uhr zu unserer "Kleinen Edition" in die Räume der Galerie STP einladen. In gemütlicher Runde gibt es Glühwein, Gebäck und verschiedenste kleine Kunstwerke der Künstler der Galerie.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. Peter Konschake


 

"II. Akt Greifswald"

Ausstellungskooperation Galerie STP & Sparkasse Vorpommern

Zwei Ausstellungen an sieben Orten.

Zur Vernissage am:

 

Freitag, 30. November 2018, um 17:00 Uhr laden wir Sie herzlich in die Sparkasse, Markt 10 ein. Danach folgt ein Spaziergang entlang der fünf Ladengeschäfte zur Galerie STP. Dort wird um 19:00 Uhr die Ausstellung „master pieces“ von TONO STANO eröffnet.

Nähere Informationen können Sie dem Flyer weiter unten entnehmen.

Ausstellungsdauer: bis 26.01.2019 / duration: 26th January 2019

 

 



Porträt-Workshop mit Fotokünstler ANTONIUS (Berlin/New York)

> Gewinner des Deutschen Foto Oscars 2013

Samstag 3. November 2018 von 10:00 -17:00 Uhr

Anmeldung unter: 0176/ 23 494 822 oder persönlich in der Galerie STP, Mühlenstraße 20, Greifswald

© Antonius 

 

Das Porträt, eines der zentralsten und ältesten Themen der Fotografie. Unzählige Darstellungen und jedes ein Unikat. Der Mensch, der Körper, das Gesicht oder nichts von all dem? Wo fängt das Porträt an und wo hört es auf? Über die fotografische Suche im Bildnis eines Menschen, Persönlichkeit und Ausdruck von Gefühlen, Lebensgeschichte oder Dokumentation...

 

Ein Workshop, der Sicherheit im Umgang mit diesem Ur-Thema der Fotografie vermitteln soll. Idee, Konzept, Planung eines Sets, Ansprache und Umgang mit dem Gegenüber, Settings und Licht, gemeinsames, praxisnahes erarbeiten neuer Bilder. Zentrale Frage: Wie illustriere ich Emotionen, Gefühle, Ereignisse?

 

Workshop Flow: Nach kurzer Themeneinführung und Bildpräsentation werden eigene Bildideen vorgestellt und diskutiert. (Gruppen-) dynamisch entwickelt und als zentrale Aufgabenstellung erarbeitet. Konzeption, Zielorientiertes Vorbereiten, fotografische Experimente, Querdenken und -sehen. Interaktion. Am Ende des Workshops werden die „neuen Bilder“ präsentiert und diskutiert.

 

Mitzubringen sind: eigene Kamera, Laptop o.ä., Notizblock und vor allem… Bilderlust! Kurze Einführung in die Postbearbeitung mit Photoshop ist möglich, je nach verbleibender Zeit.

 

Für wen geeignet? Für fortgeschrittene Foto-Enthusiasten und interessierte Neulinge.

Wo: Galerie STP, Mühlenstraße 20, 17489 Greifswald

Wann: Samstag 3. November 2018 von 10:00 -17:00 Uhr

Anmeldung unter: 0176 234 948 22 oder direkt in der Galerie STP

Preis: 95,- €

 


Schottland-Highlands-Speyside 1

WHISKY TASTING & Reisebericht

Freitag 19. Oktober 2018 um 19:00 Uhr

Fotografische Illustration des abends mit Arbeiten von PETER MATHIS

Anmeldung unter: 0176/ 23 494 822 oder persönlich in der Galerie STP, Mühlenstraße 20, Greifswald

 

Titelbild: PETER MATHIS, Isle of Sky, Elgol, Schottland, 2018


WIR ZIEHEN UM!

ERÖFFNUNG DER NEUEN GALERIERÄUME

mit der Ausstellung: Strange Encounters

Fotografien von:  THOMAS HOEPKER

 

am 05. Oktober 2018 um 17:00 Uhr Führung durch das Haus & Vernissage um 19:00 Uhr

Ausstellungsdauer: bis 24.11.2018

 

Die Galerie STP aus Greifswald zieht um! Das künftige Domizil ist nur wenige Straßen weiter in der Mühlenstraße 20. Das Haus wurde in den 60ger Jahren als Kirchengebäude der Freikirchlichen Brudergemeinde errichtet. Die sakrale Architektur blieb im Zuge des Umbaus weitgehend erhalten und wurde durch moderne und funktionale Elemente und Materialien ergänzt. Kreuze und hohe Fenster erinnern an die ursprüngliche Nutzung des Gebäudes als spirituellen Raum. Diese ganz besondere Atmosphäre, in Verbindung mit der modernen Architektur und dem Medium Fotografie, verleiht der Galerie einen spannenden und individuellen Charakter. Mit dem Raumwechsel soll sich künftig auch das Konzept der klassischen Kunstgalerie erweitern: Workshops, Vorträge, Druckmöglichkeiten, Präsentationen moderner Fototechniken, eine jährliche Stipendienvergabe. Viele Ideen sind in Planung und verfolgen alle das gleiche Ziel: einen Raum für Fotografie zu schaffen, einen Ort, um sich zu treffen und Fotografie zu erLEBEN. Die 150 qm große Ausstellungsfläche erstreckt sich über zwei Ebenen und eröffnet neue Wahrnehmungs- und Gestaltungsmöglich-keiten. Der untere Bereich soll klassisch für Ausstellungen des Galerieprogramms genutzt werden. Die obere ZWEITE EBENE wird ergänzend Sondereditionen und/oder Arbeiten von Künstlern der Galerie aus anderen Bereichen der Kunst zeigen: Künstlerbücher, Skulpturen, Malerei, Zeichnung etc. Zur Eröffnung der neuen Galerieräume am 05.10. 2018 um 17:00 Uhr laden wir Sie herzlich ein. Es wird eine Führung durch das Haus geben, Catering und ein spätsommerliches Hoffest mit Live-Musik.

 

Um 19:00 Uhr beginnt die Vernissage der Eröffnungsausstellung.
Thomas Hoepker: Strange Encounters, Fotografie
Dauer: 06.10. – 24. 11. 2018

 

Thomas Hoepker (*1936, München): gilt als einer der bekanntesten Reportagefotografen der Welt. Anfangs als Fotoreporter und Korrespondent für den stern unterwegs, fotografierte er weltweit und machte unter anderem Bilder, die von zeitgeschichtlicher Bedeutung sind. Später wurde er art director beim stern, executive editor bei GEO und Präsident von Magnum Photos. Damit etablierte sich Hoepker in einigen der wichtigsten Positionen der internationalen Fotoszene. Buchprojekte, Filmproduktionen und unzählige Ausstellungen in den wichtigsten Museen und Galerien der Welt folgten. Die Ausstellung Strange Encounters (merkwürdige Begegnungen), zeigt skurrile und humorvolle Beobachtungen, die Thomas Hoepker auf seinen Reisen machen konnte. „Als Fotojournalist, arbeitend für Zeitungen und Magazine, ist man oft mit den eher schlechten Situationen konfrontiert. Aber schon bald entdeckte ich, dass dort auch lustige oder merkwürdige Begegnungen zu finden sind, die es wert sind fotografiert
zu werden.“ (T. Hoepker)
Wir freuen uns, die neuen Räume der Galerie STP mit dieser renommierten und humorvollen Ausstellung eröffnen zu können und laden Sie dazu recht herzlich ein.
Ihr Dr. Peter Konschake

 

© Thomas Hoepker, Milka Kuh, 1990

Kommende Veranstaltungen:
- Freitag 19. Oktober 2018 um 19:00 Uhr > Whisky-Reisen, Schottland-Highlands-Speyside 1, Reiseberichte-Tasting
- Samstag 3. November 2018 > Porträtworkshop mit Fotokünstler Antonius


 

Die photo basel  läuft parallel zur Art Basel im Juni. In dieser vierten Ausgabe zeigt die photo basel mehr als 450 Arbeiten von über 100 Künstlern aus 22 Nationen - alle vertreten durch 35 Aussteller.

Die Galerie STP ist stolz darauf Fotografien von Antanas Sutkus und Walter Schels auf der photo basel zu präsentieren. Besuchen Sie uns gern an unserem Stand: Nr. 16 (Main Floor).

Zum ersten Mal in diesem Jahr zeigt die photo basel mit dem "Master Cabinet" ein museales Kabinett von Vintage-Werken - mit dem Schwerpunkt "Pivotal Moments". In diesem Zusammenahng ist es der Galerie STP gelungen Werke des lettischen Fotografen Janis Gleizds zu positionieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Dr. Peter Konschake

Öffnungszeiten:
Dienstag, 12. Juni 12-21 Uhr
Mittwoch, 13. Juni 12-20 Uhr
Donnerstag, 14. Juni 12-20 Uhr
Freitag, 15. Juni 12-20 Uhr
Samstag, 16. Juni 12-20 Uhr
Sonntag, 17. Juni 12-18 Uhr

Anfahrt:
Volkshaus Basel
Rebgasse 12-14
4058 Basel                                                              www.photo-basel.com


Aktuelle Ausstellung: Nocturnes

Fotografien und Fotoobjekte von:  Alvin Booth

Vernissage am 28. Juni 2018 um 19:00 Uhr // Ausstellungsdauer: bis 22.09.2018

Alvin Booth ist ein in New York lebender Künstler, der ursprünglich aus Hull, England, stammt. Sein Werk schwebt zwischen der Schönheit der menschlichen Gestalt und deren surrealer Verformung. In seinen Aktfotografien werden Körper gezogen, gefaltet, umhüllt, vervielfältigt und verpackt. Booths aktuelle, skulpturale Arbeiten zeigen experimentelle und evokative Materialien wie: Silikon, Duftstoffe, Licht, 3D-Braille-Druck und Sensoren, um neue Interpretationen des Körpers zu schaffen.

Die Ausstellung ist eine Kooperation mit der Galerie Hiltawsky.

Titelbild aus der Serie: Corpus, 1994-1996


Künstlergespräch und Führung mit Volkmar Herre

am Donnerstag den, 17. Mai 2018 um 19:00 Uhr

im Rahmen der Ausstellung "linsenlos" noch bis 23.06.2018


Ausstellung: linsenlos

Fotografien von:  Volkmar Herre

Vernissage am 06. April 2018 um 19:00 Uhr // Ausstellungsdauer: bis 23.06.2018

Zum 75. Geburtstag des Stralsunder Fotokünstlers Volkmar Herre, zeigt die Galerie STP Werke aus seinem Schaffen mit der Camera obscura. Auf seinem jüngsten Projekt liegt dabei ein besonderer Schwerpunkt. In selbstgebauten Lochkameras belichtet er Fotopapier über Monate, manchmal ein Jahr oder länger. Die auf der Emulsion entstandenen Bildspuren werden digitel „fixiert“ und erhalten am Rechner subjektive Ausformungen. Die Ergebnisse der sogenannten „Herrographien“ sind Sinnbilder mit malerischer Anmutung, die der Künstler selbst als spirituelle Fotografie bezeichnet.

Titelbild: Eldena 360 Tage, 2016/2017




ARTIST TALK

GALERIE: BILDRAUM 01

19. Januar 2018

 

Manchmal sind Bilder nicht nur zum Anschauen da. Man kann auch darüber reden. Im Zuge der Ausstellung „THE SELECTION“ wurde das am 17. Januar 2018 in sehr erlesener Runde gemacht.
 
Peter Bogner - Kunstwissenschaftler der Kiesler Stiftung
Viola Rühse - Kunstwissenschaftlerin der Donau Universität
Peter Konschake – Galerist der Galerie STP in Greifswald
Mirjam Angerer-Geier - Galerie Bildraum 01

Gerald Berghammer - Silverfineart Gallery

Ina Forstinger - Silverfineart Gallery
 
Wie vermarkte ich mich als Künstler?
Wie entscheiden Galeristen über Ihr Ausstellungsprogramm?
Welche Bilder lassen sich am besten vermarkten?
Wie kann man die Bilder von Silverfineart mit denen „Alter Meister“ vergleichen?
 
Diese und viele andere Fragen wurden im Bildraum 01 ausführlich in gemütlicher Runde besprochen.


Ausstellung: essential light 

Fotografien von:  SILVERFINEART • Gerald Berghammer & Ina Forstinger

Vernissage am 02.Februar 2018 um 19:00 Uhr // Ausstellungsdauer: bis 31.03.2018

Ob New York, Dubai, Venedig oder andere weltbekannte Städte, Ina Forstinger und Gerald Berghammer, Künstlerduo und Betreiber der Silverfineart Gallery, haben viele von ihnen bereist und in kunstvoller Weise fotografisch festgehalten. In ihren analogen Schwarz-Weiß-Fotografien sind sie stets auf der Suche nach dem perfekten Motiv. Die Langzeitbelichtung dient als stilistisches Mittel und verleiht den Bildern eine besondere Stimmung. In eigener Produktion liegt der gesamte Prozess in ihren Händen.

Titelbild:  Twelve Gondolas, Venice 2014


Report in local magazine "Vorpommern Magazin" about Galerie STPs presentation at fotofever Paris.


Ausstellung: Aus den Bergen   Fotografien von: PETER MATHIS

Vernissage am 24.11.2017 um 19:00 Uhr // Ausstellungsdauer: bis 27.01.2018

 

 

Bergspitzen erheben sich aus mystischem Nebel, schroffe Klippen verweilen in bedrohlicher Schönheit.


Peter Mathis (1961) in Hohenems (Österreich) geboren, ist seit den 80er-Jahren als Berufsfotograf in der Motorrad- und Outdoorbranche tätig. Seine große Leidenschaft als erfahrener Alpinist brachte ihn schlussendlich zurück zur Landschaftsfotografie. Inzwischen ist er, durch zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen, seiner großformatigen SW-Fotografien bekannt. Die Berg- und Seenwelten bilden dabei seine bevorzugten Motive. Am liebsten fotografiert er in einzigartigen Lichtstimmungen, bei Regen, Schnee oder Nebel. Oft wandert er tagelang durch tiefsten Schnee, auf die höchsten Gipfel, um das eine Bild zu machen. Er bezeichnet sich selbst als „Sammler“ von Bildern. Auf „Schatzsuche“ ist er unterwegs, um den richtigen Moment zu finden und festzuhalten.


 

Antanas Sutkus, Jean Paul Satre in Lithuania, 1965

 

 

Liebe Freunde der Galerie STP,


wir freuen uns sehr, dass wir einige Künstler aus unserem Programm auf der diesjährigen fotofever in Paris präsentieren können. Die Messe befindet sich in unmittelbarer Nähe des Louvre, im Herzen von Paris

Carrousel du Louvre | 99 rue du Rivoli | 75001 Paris

Besuchen Sie uns an unserem Stand Nr. 108

Künstler:


Francois Delebecque
Thomas Hoepker
David Koppel
Reinhard Labs
Igor Makarevich (YIGO)
Tomasz Myjak
Uwe Ommer
Antanas Sutkus

 

Fotoworkshop "erotic artwork" mit Fotokünstler Antonius

Workshop mit Anonius
Im Rahmen der aktuellen Ausstellung "1. Akt Greifswald" gibt der Fotokünstler und Künstler der Galerie, Antonius einen Workshop zum Thema "erotic artwork".
Am Samstag, den 21.10. 2017 von 10:00 - 13:00 (Fotografieren mit Modell) und 14:00 - 17:00 (Bildbesprechnung & Nachbearbeitung) Uhr, im schönen Ambiente wird der Künstler seine Tricks mit der Kamera, sowie seine Vorgehensweise in der Nachbearbeitung zeigen.
Bitte Kamera und Laptop mit Bildbearbeitungsprogramm mitbringen.

erotic artwork - Wege zur eigenen (sinnlichen) Fotografie -
Ein Workshop der Sicherheit im Umgang mit einem Ur-Thema  der Fotografie vermitteln soll. Idee, Konzept, Planung eines Sets, Ansprache und Umgang mit Modellen, Settings und Licht, gemeinsames, praxisnahes Erarbeiten neuer Bilder mit Modellen aus MV.
Für wen geeignet?
Für engagierte, fortgeschrittene Foto-Enthusiasten, interessierte Neulinge und professionelle Liebhaber von sinnlich Schönem.
Für Frauen & Männer, so sie das 18. Lebensjahr bereits erreicht haben.

Anmeldung unter:
Mail: info@galerie-stp.de
Tel: 03834 - 899 448
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
Preis pro Person: 180,- €


1. Akt Greifswald

Vernissage am 22.09.2017 // Ausstellungsdauer: bis 18.11.2017


Ramona Czygan, Künstlerin der Galerie STP, zeigt Cyanotypien im ETcetera


Midissage

Wir möchten die Ausstellung der Galerie Schwarz, am Freitag dem 1. September um 19 Uhr, zum Anlass nehmen, um in der Galerie STP eine Midissage durchzuführen. Es werden neue Arbeiten, aus anderen Serien, von Reinhard Labs und Lucyna Machowska gezeigt.

Abb: links: Reinhard Labs "Wolke 4" // rechts: Lucyna Machowska "Nostalgie"

 


Galerie STP unterwegs in Russland mit der Hasselblad X 1D

Gallery STP traveling through Russia with Hasselblad X 1D

In den nächsten Tagen und Wochen ist Dr. Peter Konschake mit seiner Familie und der Hasselblad X1D im Gepäck unterwegs durch Russland. Für alle Interessierten gibt es auf unserer Facebookseite einen kleinen Reiseblog, auf dem wir regelmäßig tolle Aufnahmen und Eindrücke zeigen.

Eine Reise durch Russland mit der Hasselblad X1D

 

https://www.facebook.com/Galerie-STP-256366731170905/

 


Die Galerie STP und das Umweltfotofestival "Horizonte Zingst" zu Besuch beim "Les Rencontres d'Arles"    //    Galerie STP and photo festival "Horizonte Zingst" visit "Les Rencontres d'Arles"


ALWAYS IN BETWEEN

Vernissage am 29.06.2017 // Ausstellungsdauer: bis 16.09.2017


MARILYN MONROE - A Life in Pictures

Vernissage am 04.05.2017 // Ausstellungsdauer: bis 24.06.2017


Jutta Engelage - PHOTOGRAPHY

Videobeitrag des NDR vom 18.03.2017


Jutta Engelage - PHOTOGRAPHY

Vernissage am 17.03.2017 // Ausstellungsdauer: bis 29.04.2017


Hiroyuki Masuyama - ZEITENWANDERER

Vernissage am 26.01.2017* // Ausstellungsdauer: bis 11.03.2017

 

*18 Uhr: Pommersches Landesmuseum

 19 Uhr: Caspar-David-Friedrich-Zentrum

 20 Uhr: Galerie Schwarz / Galerie STP

Hiroyuki Masuyama: "Venedig im Mondschein, 1840", Fotocollage, Leuchtkasten, 22 x 31.9 x 4 cm
Hiroyuki Masuyama: "Venedig im Mondschein, 1840", Fotocollage, Leuchtkasten, 22 x 31.9 x 4 cm

"WINTERselection"

Vernissage am 09.12.2016 // Ausstellungsdauer: 09.12.2016 - 20.01.2017

 

Mit der aktuellen Ausstellung WINTERselection zeigen wir zum Jahreswechsel eine Auswahl bekannter und neuer Künstler der Galerie STP. Zum ersten Mal sind die monochromen Berglandschaften des renommierten österreichischen Fotografen Peter Mathis zu sehen. Außerdem zeigt der Greifswalder Fotograf Lars Heidemann einige aktuelle Arbeiten aus der Serie HINTERLAND.
Die Ausstellungseröffnung wird zusätzlich von dem Greifswalder Schauspieler Hannes Rittig mit einer Theater-Performance begleitet.

 

Künstler der Ausstellung:

Ramona Czygan, Francois Delebecque, Raimund Feiter, Lars Heidemann, Nadja Kuznetsova, Peter Mathis und Edvardas Racevicius.


Die Galerie STP auf der FOTOFEVER 2016 in Paris

(11. bis 13. November 2016 am Carrousel du Louvre)