Liebe Freunde der Galerie STP,

 

Die Ausstellung von Thomas Hoepker „Early works – 50’s and 60’s – Unseen“ geht in die Verlängerung.

Bis zum 28.11.2020 können Sie bei uns exklusiv frühe Arbeiten des Fotografen

bewundern. Die bisher unveröffentlichten Bilder aus der Studienzeit Hoepkers entstanden

während seiner Reisen durch Italien und Frankreich in den 50’ern und 60’ern des letzten Jahrhunderts. 

Hier wurden die Grundlagen seines späteren fotografischen Schaffens gelegt, hier hat er seinen fotografischen Blick entwickelt.

Schon hier sind es Bilder die eine Geschichte erzählen, mal lebensfroh, mal melancholisch.

Und oft eine lustige bis ironische Pointe beinhaltend, immer jedoch mit Hoepkers unverstelltem Blick auf die Situation.  


Aktuelle Ausstellung:

"Behind the curtains - Закулисье"

Fotografien von:  Mark Olich (St. Petersburg)

Vernissage am 31. Januar 2020 um 19:00 Uhr // Ausstellungsdauer: bis 07. März 2020

AUFGRUND DER GROßEN NACHFRAGE VERLÄNGERT BIS 28. MÄRZ!!

 

current exhibition:

"Behind the curtains - Закулисье"
Photography by: Mark Olich (St. Petersburg)

opening on 31th January 2020 at 7 p.m. // exhibition duration: 07th March 2020

Due to great demand prolonged until 28 march!!

 

 

Mark Olich (*1974, Omsk/RU) ist ein russischer Fotograf mit Fokus auf die Theater- und Tanzwelt, ganz besonders aber auf das Ballett. Die dargestellten Szenen sind emotionsgeladen und zeigen nicht nur die Anmut und Schönheit der Tänzer/innen, sondern oft auch versteckte Momente hinter den Kulissen. Seit 2005 beschäftigt sich Olich intensiv mit individuellen Druckmethoden auf verschiedensten Oberflächen. Die Ausstellung zeigt malerische Ballettszenen auf handbeschichtetem Aquarellpapier.

 

Mark Olich (*1974, Omsk/RU) is a Russian photographer with focus on the theatre and dance world, especially on ballet. The scenes portrayed are emotionally charged and show not only the grace and beauty of the dancers, but often also hidden moments behind the scenes. Since 2005 Olich has been intensively engaged in individual printing methods on various surfaces. The exhibition shows picturesque ballet scenes on hand-coated watercolour paper.

 

Mit freundlicher Unterstützung von: Nord Stream 2 und dem Unternehmerverband Vorpommern.