Aktuell:

Ausstellung Raimund Feiter "Hyper-Real"

01.07.2016 bis 27.08.2016

Vernissage: Freitag, den 01. Juli 2016 um 19.00 Uhr

In den von Raimund Feiter gezeigten Arbeiten sind Einfluss und Stilelemente der Kunstrichtungen Hyperrealismus und der benachbarten Pop-Art unverkennbar. Im Hinblick auf kunstgeschichtliche Betrachtung geht es hier prioritär aber nicht - wie im Hyperrealismus - um eine stark überspitze, überschärfte Darstellung der Realität: Wie in früheren als auch aktuellen Arbeiten geht es dem Künstler „subjektiv“ um die Frage nach dem Wesen der Dinge an sich. Raimund Feiter schafft es, durch eine besondere, suptile und farbige Interpretation der Thematik, den Betrachter in seinen Bann zu ziehen. Auch dafür wurde er mit dem „International Color Award 2016“ geehrt.